Heizungsersatz REFH Stadt Zürich

2018

Bohrstandort im VorgartenBohrstandort im Vorgarten
altes Heizungssystem: Tank der Ölheizungaltes Heizungssystem: Tank der Ölheizung
neues Heizungssystem: Erdsonden-Wärmepumpeneues Heizungssystem: Erdsonden-Wärmepumpe
Infos

In einem Reiheneinfamilienhaus in der Stadt Zürich wurden verschiedenste Sanierungsmassnahmen durchgeführt, welche den Energieverbrauch für die Erzeugung von Raumwärme massiv senken. Demzufolge war die bestehende Ölheizung überdimensioniert, was die Systemeffizienz senkt. Sie sollte deshalb durch eine ökologischere Variante – eine Erdsonden-Wärmepumpe – ersetzt werden. Die Wärmeverteilung über Radiatoren sollte dabei bestehen bleiben. HSH führte den Heizungsersatz mit der Einbringung der Wärmepumpe aus.

Details
  • Altes Heizungssystem: Öl
  • Baujahr: ca. 1900
  • Anzahl Personen: 6
  • Heizleistung: 6 kW
  • Wärmeabgabe neu: Radiatoren
  • Energiebezugsfläche: 190 m²
  • Standort: Stadt Zürich
Leistungen
  • Heizungsersatz: Erdsonden-Wärmepumpe
Mehrwerte
  • Deutliche Energiekostensenkung
  • Platzeinsparung im Vergleich zur alten Ölheizung durch optimale Einpassung der technischen Installation in die vorhandenen Räumlichkeiten
  • Umsetzung einer Erdwärmesondenheizung innerhalb von zwei Wochen