die Firma


2014 gründeten Florian Schwerzmann und Sebastian Hauser die Kollektivgesellschaft Hauser & Schwerzmann Haustechnik(HSH), mit der Spezialisierung auf Installationen und Wartung der Gewerke Heizung, Lüftung und Klima. Vier Jahre später erfolgte dann die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft.

2020 schloss sich die HSH AG mit dem langjährigen Partnerunternehmen s3 GmbH unter dem Dach der HS3 Group AG zusammen. Um im Bereich Heizungsinstallation und Heizungsersatz die Bedürfnisse der Kundschaft noch besser abdecken zu können, erfolgte gleichzeitig die Gründung einer weiteren Schwesterfirma, der Omneo AG. Damit können die Firmen der HS3-Gruppe nun nicht nur Beratung, Engineering und Ausführung abdecken, sondern bieten diese Leistungen auch als Gesamtpaket inkl. aller Gewerke aus einer Hand an.

Als Spezialisten in den Gewerken Heizung, Klima und Kälte realisiert die HSH AG Projekte im ganzen Kanton Zürich und in angrenzenden Kantonen – oft in Zusammenarbeit mit der Schwesterfirma Omneo AG. Die meisten Aufträge stammen jedoch aus der Region Limmattal (u.a. Oberengstringen, Unterengstringen, Zürich, Urdorf und Weiningen). Neben der Installation bietet die HSH AG auch Unterhalt, Wartung und die Reparatur von Heizungs-, Lüftungs- oder Klimaanlagen an.