Heizungsersatz EFH Zürich

2020

Infos

In einem Einfamilienhaus in Zürich soll die alte Ölheizung für die Aufbereitung von Heizungs- und Brauchwarmwasser ersetzt werden. Die Isolation des Gebäudes war bereits auf einem guten Stand. Die Bauherrschaft entschied sich für eine ökologische Erdsonden-Wärmepumpe. Diese konnte innerhalb zwei Wochen realisiert werden.

Details
  • Altes Heizungssystem: Öl
  • Baujahr: 1937
  • Heizleistung: 13.2 kW
  • Wärmeabgabe: Radiatoren
  • Standort: Zürich
Leistungen
  • Heizungsersatz: Erdsonden-Wärmepumpe
Mehrwerte
  • Deutliche Energiekostensenkung
  • Einsparung von jährlich 10 Tonnen CO2-Emissionen (ca. 40 000 Auto-km)
  • Platzeinsparung im Vergleich zur alten Ölheizung durch optimale Einpassung der technischen Installation in die vorhandenen Räumlichkeiten
  • Umsetzung einer Erdsonden-Wärmepumpe innerhalb zwei Wochen